Gründungsdatum am 22.07.1876 im "Gasthaus zum Wilden Mann"

                feuerwehrlogo freigestellt       

Wehrleiter Udo Müller
Stellv. Wehrleiter Andreas Friedel

derzeitiger Mitgliederstand:
Männer: 42 - Frauen: 12
Jugendfeuerwehr: 8


ca. 30 Einsätze pro Jahr


Ausbildung 3 - 4 mal monatlich

 

Wir als Feuerwehr Niederneuschönberg gehören zum ABC - Zug des Erzgebirgskreises.

 

besondere Einsätze


1978 - Explosion der Gasverdichterstation Sayda
1989 - Brand Schloss "Purschenstein" Neuhausen
1992 - Waldbrandbekämpfung Weißwasser
2002 - Hochwasser in Olbernhau & Pockau
2003 - schwerer LKW Unfall Schäfereistraße

 

Gliederung

Die Feuerwehr Niederneuschönberg besteht aus 62 Mitgliedern. Unsere Feuerwehr gliedert sich in:

28 aktive Kameraden

3 passive Kameraden

9 Kameraden der Altersabteilung

9 Mitglieder der Ehrenabteilung

5 Kameradinnen der Frauengruppe

8 Mitglieder der Jugendfeuerwehr

Weiterhin haben wir in unserer Feuerwehr Kameraden mit Sonderfunktionen:

14 Atemschutzgeräteträger

13 Motorkettensägenführer

1 Kreisbrandmeister

1 Verbandsführer

5 Zugführer

2 Gruppenführer

3 Gerätewarte

1 Atemschutzgerätewart

1 Chemikalienschutzgerätewart

4 ausgebildete Kameraden der DVGW Gasbrände an Rohrleitungen

2 Jugendfeuerwehrwarte

2 Kameraden Technische Einsatzleitung

Desweiteren sind Kameraden im ABC-Schutz mit den Lehrgängen ABC -Basis, ABC-Messen, ABC-Technik, ABC-Führen 1, ABC-Führen 2 und ABC-Führen 3 ausgebildet.

Einige unserer Kameraden sind auch in den Lehrgängen Technische Hilfeleistung, Sprechfunk, Retten aus Höhen- und Tiefen sowie Ersthelfer ausgebildet.

Zum Seitenanfang